Home Ernährung Brokkoli Samen keimen lassen – Sprossen Wirkung, Verwendung, Ernte.

Brokkoli Samen keimen lassen – Sprossen Wirkung, Verwendung, Ernte.

von Vegan Fit Werden

Starte in Deine vegane Zukunft!

Vegan Start

In 7 Schritten in ein veganes Leben mit unserem kostenlosen Vegan Start!

Schon zu Omas Zeiten wusste man – Brokkoli ist ein echtes Superfood. Damals nannte Brokkoli allerdings noch nicht Superfood sondern Spargelkohl. Aber auch Oma wusste schon das in Brokkoli sehr viel Gesundes steckt. Doch wie gesund ist Brokkoli wirklich? Kann das keimen lassen von Brokkoli Samen in Punkto Nährwerte mithalten? Wie keimt man Brokkoli Samen richtig? Diese und weitere Informationen findet Ihr in diesem Beitrag.

Wie Gesund ist Brokkoli? Was steckt Drin?

Brokkoli ist eine echte Vitamin- und Mineralienbombe. 100 Gramm der grünen Winterblume enthalten 28kcal. Der Großteil besteht aus Wasser (Rund 90 Gramm) der Rest teilt sich auf Kohlenhydrate, Eiweiß und einer sehr geringen Menge an Fett auf. Hierzu gesellen sich zahlreiche Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente. Nachfolgend ein Auszug aus der „Powerliste“ des Brokkoli:

  • Calcium
  • Kalium
  • Magnesium
  • Zink
  • Selen
  • Magan
  • A Vitamine
  • Vitamin C
  • Vitamin E

Weiter enthält der grüne Gesundmacher verschiedene sekundäre Pflanzenstoffe wie Flavonoide und Glucosinolate. Der in Deutschland erhältliche Brokkoli stammt in den meisten Fällen aus Spanien oder Italien. Leider kommt es durch lange und unsachgemäße Lagerung oft zum Vitamin- und Mineralstoff-Verlust durch die lange Reise die der Brokkoli zurücklegen muss. Wie schön wäre es daher wenn wir unseren eigenen Brokkoli züchten und verzehren könnten. Doch ist dies so einfach möglich?

Brokkoli selber anbauen?

Ja es ist möglich auch in unseren Breitengraden Brokkoli z.B. auf dem Balkon oder im Garten anzubauen. Das Vorziehen kann hier Anfang Mai beginnen und gegen Ende Mai kann der Brokkoli ab ins Beet. Auf dem Balkon eignet sich ein großes Gefäß zur Aufzucht. Die Aufzucht dauert im Schnitt 50 Tage und es sollte darauf geachtet werden das sich keine weiteren Kohlarten in der Nähe des Gewächs befindet. Wer keinen grünen Daumen verfügt der sollte sich im ersten Schritt besser an das Samen keimen halten. Hier hat man schnelle Resultate ohne viel Aufwand Recherche. Wer es allerdings versuchen möchte sollte bis Ende Mai seine Keimlinge bereit haben.

Brokkoli Samen keimen

Da das „richtige“ Anbauen von Brokkoli im heimischen Garten eine sehr schwierige und vor allem zeitaufwendige Angelegenheit sein kann empfiehlt es sich stattdessen Brokkoli aus Samen keimen zu lassen. Die Sprossen aus den gekeimten Samen stehen dem ausgewachsenen Brokkoli in nichts nach. Im Gegenteil. Eine eigene Aufzucht garantiert höchste Qualität und Frische. Frei von Pestiziden und Zusatzstoffen. Die Aufzucht von Brokkoli-Samen dauert im Schnitt 3 – 6 Tage und macht es zur echten Alternative für die Küche oder den Balkon. Man braucht durch die Verwendung von Keimgläsern kaum Platz und kann die Sprossen für eine Vielzahl von Gerichten verwenden.

Welche Brokkoli Samen kaufen

Wenn man mit dem Sprossen züchten beginnen möchte, braucht man selbstverständlich erst einmal die wichtigste Zutat – Brokkoli Samen. Wichtig zu beachten ist Brokkoli Samen in Bio Qualität (Amazon) zu kaufen. Den wer schon selbst züchtet sollte hier auch auf Qualität statt Quantität achten. Wir von Vegan Fit Werden haben uns für Samen der Marke Top Fruits entschieden. Top Qualität zu einem tollen Preis.

Auf Amazon Kaufen

Brokkoli im Keimglas züchten

Eine einfache Methode zum Züchten der Sprossen, ist die Verwendung eines sogenannten Keimglases. Dies ist im Grunde genommen ein Gurkenglas mit einem speziellen Siebdeckel als Schraubverschluss. Der Verschluss enthält eine Gitterstruktur über die überschüssiges Wasser ablaufen kann sowie eine kleine Vorrichtung um das ganze Schräg zu stellen. Ein gutes Keimglas findet man hier bei Amazon. Ein Keimglas ist eine praktische Sache aber nicht zwingend notwendig. Wer gerade erst mit dem Keimen beginnt kann sich auch mit einem Gurkenglas mit Löschern im Deckel begnügen. Die genau Prozedur zur Verwendung eines Keimglases findet ihr in Nachfolgendem YouTube Video. Viel Spaß beim Anschauen und Nachmachen.

Brokkoli Sprossen Rezepte

Brokkolie Samen keime für Salat

Gekeimte Brokkoli Sprossen lassen sich sowohl als Einzelzutat oder als Beilage zu einem wohlschmeckenden Salat verarbeiten. Interessant wird es wenn man auch weitere Samen wie Beispielsweise, Rote Beete oder Radischen zusammen mit dem Brokkoli und einem schmackhaften Dressing serviert. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Brokkoli Samen keimen für aufs Brot

Viele kenne vermutlich noch das klassische Brot mit Kresse. Statt Kresse kann man die rustikale Scheiben mit unterschiedlichen Sprossen bestücken. Sehr geschmackvoll auf einem Kichererbsenhumus sind die gekeimten Brokkoli Samen ein echter Gaumenschmaus.

Brokkoli Samen keimen als Topping

Spaghetti mit Tomatensauce etwas aufwerten? Kein Problem wie wäre es mit einer kleinen Portion Brokkolisprossen als Topping? Auch hier gilt: Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Ein optisches Highlight sind die Sprossen in jedem Fall. Wer braucht da noch Parmesan?

Starte in Deine vegane Zukunft!

Vegan Start

In 7 Schritten in ein veganes Leben mit unserem kostenlosen Vegan Start!

Hast du selbst schon Brokkoli keimen lassen? Schreib uns einen Kommentar oder auf unserer facebook Seite.

Das könnte Dir auch gefallen

Hinterlasse einen Kommentar

Wir verwenden Cookies auf unserer Website, um Deinen Besuch effizienter zu machen und Dir mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Aktzeptieren Datenschutz & Impressum

Datenschutz und Cookies