Home Rezepte Hummus selber machen – Einfach, Vegan, Selbstgemacht

Hummus selber machen – Einfach, Vegan, Selbstgemacht

von Vegan Fit Werden

Hummus selber machen – Hummus aus dem Arabischen für Kichererbsen ist eine orientalische Spezialität, die aus pürierten Kichererbsen hergestellt wird. Oft wird Hummus als Vorspeise zusammen mit Pita einer Art Fladenbrot gereicht.

Auch in der deutschen Küche wird der würzige Dip aus Kichererbsen immer beliebter. So bekommt man Hummus in den meisten Supermärkten in unterschiedlichen Varianten.

Für alle die es lieber lecker, frisch und selbstgemacht mögen haben wir heute unser einfaches Grundrezept mit lediglich sechs Zutaten.

Mit etwas Glück hast du die die meisten Zutaten bereits im Vorratsschrank.

Kichererbsen Hummus selber machen

Für das Grundrezept brauchst du lediglich folgende Zutaten

  • Kichererbsen
  • Sesampaste (Tahini)
  • Olivenöl
  • Zitronensaft
  • Knoblauch
  • Salz

Kichererbsen bekommst Du getrocknet oder fertig gekocht in der Dose. Falls Du die getrocknete Variante bevorzugst, musst Du Dir allerdings etwas mehr Zeit einplanen da diese über Nacht in Wasser quellen müssen.

Die Sesampaste (Tahini) kannst Du auch entweder fertig kaufen oder selber machen.

Kichererbsen Hummus Rezept

Avocado Hummus selber machen

Für die Avocado Hummus Variante gesellt sich zu den oben genannten Hummus eine reife Avocado. Die Frucht sollte schon sehr weich sein damit sie sich gut pürieren lässt. Wenn Du es gerne scharf magst, dann ist Avocado zusammen Chili eine tolle Kombination für einen pikanten Hummus-Dip.

Tomaten Hummus selber machen

Ergänze halb getrocknete Tomaten und etwas Tomatenmark in Deiner Zutatenliste und Du bekommst leckeres Tomaten-Hummus. Zusammen mit frischem Thymian und Oregano hast Du im Handumdrehen einen Brotaufstrich nach italienischer Art.

Perfekter Mixer zur Hummus Zubereitung

Wozu isst man Hummus?

Ob als Brotaufstrich, als Dip für Gemüse oder als Basis für vegane Saucen ist Hummus universell einsetzbar. Mit frischer Kresse und etwas Meersalz auf einer getoasteten Scheibe Vollkornbrot ein echter Genuss. Abschließend findest Du das Grundrezept für Hummus aus Kichererbsen.

Sei kreativ!

Kleine Variationen bei den Zutaten schaffen ganz neue Geschmackserlebnisse. Wie wäre es zum Beispiel mit einer leichten Ingwer-Note?

Folgende Gewürze und Gewürzmischungen sind bei der Zubereitung sehr beliebt:

  • Salz
  • Pfeffer
  • Kreuzkümmel
  • Curry
  • Chili
  • Paprikapulver
  • Harissa
Hummus Brot mit Avocado

Hummus Rezept

Hummus Selber Machen

Kichererbsen Hummus Selber Machen

Hummus selber machen – Hummus aus dem Arabischen für Kichererbsen ist eine orientalische Spezialität, die aus pürierten Kichererbsen hergestellt wird. Oft wird Hummus als Vorspeise zusammen mit Pita einer Art… Rezepte Hummus, Selber machen, Kichererbsen Hummus, Avocado Hummus European Drucken
Portionen: 4 Vorbereitungszeit: Kochzeit:
Nährwerte 400 Kalorien 30 Fett
Bewertung 3.0/5
( 4 Bewertet )

Zutaten

Zutaten

  • Eine Dose Kichererbsen
  • 5 EL Olivenöl
  • Saft einer halben Zitrone
  • 2 TL Sesampaste
  • 1 TL Salz

Zubereitung

Zubereitung

  • Kichererbsen abtropfen
  • Alle Zutaten zusammen in einen Mixer geben und zu einer homogenen Masse pürieren
  • Kalt stellen

Hinweise

Schaffe Abwechslung in dem Du je nach Geschmack unterschiedliche Gewürze zum Basisrezept hinzufügst.

Dir gefällt dieses Rezept?

Dann wirst du unser Kochbuch lieben...

Mehr erfahren!
Hummus selbst machen

Starte in Deine vegane Zukunft!

Vegan Start

In 7 Schritten in ein veganes Leben mit unserem kostenlosen Vegan Start!

Das könnte Dir auch gefallen

Hinterlasse einen Kommentar

Wir verwenden Cookies auf unserer Website, um Deinen Besuch effizienter zu machen und Dir mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Aktzeptieren Datenschutz & Impressum

Datenschutz und Cookies