Home Yoga Die beste Yogamatte für Anfänger & Fortgeschrittene

Die beste Yogamatte für Anfänger & Fortgeschrittene

von Vegan Fit Werden

Du bist auf der Suche nach der besten Yogamatte für Dein Training?

Dann bist du hier richtig!

Egal ob Yoga Anfänger oder Profi, wir haben die beste Yogamatte für jedes Level.

Yogamatte Testsieger 2020

Ohne viel Tam Tam kommen wir direkt zu unserem Testsieger. Beste Yogamatte 2020 und unsere klare Kaufempfehlung ist die Yogamatte Dustgo. Überzeugt hat uns allen voran die angenehme Oberfläche bei gleichzeitig perfektem Halt und Stabilität.

Hier rutscht nichts weg!

Die Matte kommt in einer praktischen Tragetasche was sie zum perfekten Begleiter auf Deiner nächsten Reise macht. Mit nur 700 g bei dieser Qualität auch ein echtes Leichtgewicht. Dazu ist die Matte einfach abwaschbar, sodass sie auch schweißtreibende Workouts gut übersteht.

Yoga Matte Testsieger kaufen (HIER KLICKEN)

Yogamatte Kaufen

Bevor Du Dir eine neue Matte kaufst, solltest Du folgende Kriterien für Dich selbst überprüfen:

  • Yogastil
  • Wo praktizierst du?
  • Preis
  • Material

Yogastil

Dein Yogastil gibt dir direkte Auskunft über die Beschaffenheit deiner Matte. Verfolgst du einen eher passiven und ruhigen Stil wie z.B. Yin Yoga der Größtenteils im Liegen und Sitzen praktiziert wird, empfiehlt sich eine dickere weiche Matte. Entscheidest du dich stattdessen für eine dynamische Variante wie z.B. Ashtanga macht eine dünnere feste Matte mehr Sinn. Fließende Yogaübungen verlangen allgemein einen höheren Halt und Stabilität.

Wo praktizierst du?

Trainierst Du zu Hause oder in einem Trainingsraum?

Nimmst Du Deine Matte mit auf Reisen?

Wenn Du lediglich Zuhause trainierst und dazu über genügend Stauraum verfügst, brauchst Du Dir keine großen Gedanken zu machen. Bist Du gerne mobil und willst auch im Urlaub nicht auf Dein Yoga verzichten, dann solltest Du auf eine handliche und leichte Matte setzen.

Yogamatte kaufen

Preis

Gut muss nicht immer teuer sein, trotzdem ist auch der Preis ein entscheidendes Kriterium. An dieser Stelle müssen wir leider sagen.

Wer billig kauft, kauft zweimal!

Gerade die sehr preisgünstigen Modelle aus Kunststoff werden oft von Anfänger bevorzugt. Nach dem Kauf kommt dann schnell die Ernüchterung. Die Matten liegen nicht flach auf dem Boden, rutschen weg und verbreiten oftmals unangenehmen Geruch (Chemieunterricht lässt grüßen).

Material

Yogamatten bekommst Du aus unterschiedlichen Materialien. Gängig sind Kautschuk, Kork, Baumwolle, PVC, Latex oder TPE. Jeder dieser Materialien hat Vor- und Nachteile. Nachfolgend findest Du einen Überblick der gängigen Materialien.

MaterialVorteilNachteil
TPERutschfest, Umweltfreundlich,Allergikerfreundlich, ElastischLeichter Gummigeruch, Meist nicht so langlebig
PVCRutschfest, StrapazierfähigKunststoffgeruch, Rutscht bei Feuchtigkeit (Schweiß), Nicht Umweltfreundlich
BaumwollePflegeleicht, Gut zu transportieren, NaturproduktGeringe Bodenhaltung, Kein hohe Langlebigkeit, Wenig Dämpfung
NaturkautschukRutschfest, Gute Dämpfung, PflegeleichtGummigeruch, Schwer
KorkNaturprodukt, Rutschfest, StrapazierfähigWenige Anbieter dadurch meist teurer
JuteUmweltfreundlich, Strapazierfähig, RutschfestSchlechte Dämpfung. Geringe Auswahl

Gerade günstige Kunststoffmatten enthalten viel chemische Weichmacher. Diese riechen nicht nur unangenehm, sondern sind giftig. Aber auch Naturmaterialien können mit Giftstoffen belastet sein. Aus diesem Grund solltest Du beim Kauf genau auf die verwendeten Materialien achten. Unsere Topempfehlung für hochwertige Materialien aus nachhaltiger Produktion ist die Bondella Yogamatte.

Yoga Matte Bondella kaufen (HIER KLICKEN)

Kork Yogamatte kaufen

Go Pro

Sowohl unser Testsieger als auch die Korkmatte von Bondella bieten ein perfektes Preisleistungsverhältnis und sind für die meisten Hobby- und Freizeitsportler der perfekte Begleiter im Training. Wer bereit ist, etwas tiefer in die Tasche zu greifen findet mit Manduka einen Hersteller für professionelle Matten wie sie auch in große Yogastudios zu finden sind.

Mit der Serie Manduka PROlite® bietet der Hersteller Matten für unterschiedliche Bedarfe. Bist Du besonders groß oder brauchst einfach nur mehr Platz? Dann hat Manduka spezielle XXL Matten für Yoga und Pilates. Die PROlite® Matten sind vergleichsweise dünn und bieten perfekten Halt auch bei schwierigen Übungen. Die Verarbeitung ist äußerst hochwertig, hat dafür aber auch ihren Preis.

Manduka PROlite® Yogamatte kaufen (HIER KLICKEN)

Manduka PROlite Yogamatte

PIN IT!

Wenn du diesen Beitrag auf Social Media teilst, dann verlinke uns unter @veganfitwerden oder nutze den Hashtag #veganfitwerden damit wir dir ein ♥ dalassen können!

Du möchtest zu Hause trainieren aber nicht auf eine professionelle Anleitung verzichten? Dann starte jetzt kostenlos mit fitumenia in Dein persönliches online Training.

JETZT KOSTENLOS STARTEN (KLICKE HIER)

Online Fitnessstudio Kostenlos

Starte in Deine vegane Zukunft!

Vegan Start

In 7 Schritten in ein veganes Leben mit unserem kostenlosen Vegan Start!

Das könnte Dir auch gefallen

Hinterlasse einen Kommentar

Wir verwenden Cookies auf unserer Website, um Deinen Besuch effizienter zu machen und Dir mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Aktzeptieren Datenschutz & Impressum

Datenschutz und Cookies